Schülerinnen und Schüler verkaufen Selbstgemachtes auf dem Nibelungenplatz.

Schon am Morgen des 6. Dezembers duftete es in der Schule nach Mandeln und Zimt. Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs bereiteten Waffelteig, Glühpunsch und gebrannte Mandeln für den Weihnachtsmarkt vor. Am Nachmittag war es soweit. Wir bauten unseren Stand auf dem Nibelungenplatz auf und alle hergestellten Köstlichkeiten wurden mit großem Erfolg verkauft. Vielen Dank an alle fleißigen Helfer.